Die NaturScouts, die Jugendgruppe des NABU Stuttgart e.V., sind keine Stubenhocker. Ganz im Gegenteil: Sie trotzen sogar Wind und Wetter, um rauszukommen. Raus aus der Schule, raus aus dem Elternhaus, raus aus dem Alltag … und rein in die Natur. Von der gibt es in Stuttgart ja jede Menge.  Alle zwei Monate trifft sich die Gruppe, komplett kostenlos für Jugendliche und Studenten ab 16 Jahren, in einem Stuttgarter Wald, um sich mit einem bestimmten Naturthema gemeinsam zu befassen,  der Nachmittag klingt am Lagerfeuer aus. Lust gewonnen?

UnbenanntDann komm zum nächsten Treffen einfach vorbei! Am kommenden Sonntag, den 2. Februar, geht es in die “Welt der Eulen”. Zusammen mit einem Eulenexperten exkursionieren die Scouts ab 15.40 Uhr im Rot- und Schwarzwildpark. Treffpunkt ist die Bushaltestelle Forstamt 1. Die Treffen sind kostenlos und völlig unverbindlich. Wer Lust hat, einfach einmal dabeizusein, kann jederzeit vorbeikommen.

Anmeldung und Infos gibt es bei Christine Schneider (Tel. 0176 64 66 83 17) oder bei der Geschäftsstelle des NABU Stuttgart (nabu@nabu-stuttgart.de).

Text und Bild: Christine Schneider