Mit dem verzerrten Wörtern „Rocker im Exil“ treffen es die beiden DJs Lexy & K-Paul  genau den richtigen Punkt bei den Stuttgartern. Am vergangenen Samstag hat das Berliner Duo die Leute in den Wagenhallen ganz schön ins Schwitzen gebracht.

Lexy & K-Paul gehören zu den erfolgreichsten deutschen Künstler der elektronischen Musikszene. Mit ihrer Show ziehen sie das Publikum in ihren Bann. Das unterscheidet sie auch von vielen anderen DJs der Szene. Die beiden lassen es nicht langweilig werden, sie arbeiten viel mit Stimmen und spielen auch immer wieder gerne ältere Songs, die jeder mitsingen kann.
Etwa gegen 2 Uhr wurden die Jungs endlich angekündigt und mit einem Opening über das sich gewaschen hat, lieferten sie Musik zum Tanzen und dazu noch eine Show vom feinsten. Die Halle war voll und jeder tanzte. Man sah kaum einen Menschen auf der Tanzfläche stehen und dann nur, wenn man eine kurze Verschnaufpause brauchte.

Fazit von diesem Abend: Lexy & K-Paul sind immer wieder gerne in Stuttgart willkommen und hoffentlich auch öfters.

Wer das Duo noch nicht kennt; das ist ihre aktuelle Platte ebenso aus dem aktuellen Album zusammen mit Yasha („Lila Wolken“).